ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Sortierung:      1 2  3  4 5 6 7 ...   ANTWORTEN 
Battlefield: Bad Company 2™
  • ForenGamesBattlefield: Bad Company 2™
  

Autor Nachricht
 
Kloess
Feldwebel


33 Beiträge
17.09.2009, 19:14:50  Zitieren  

Muss meinen Rechner dann mal entsprechend installieren. Gezockt habe ich in mletzter Zeit eigentlich nur auf der xbox360. Aber ich werd mal ein wenig Einsatz zeigen und GTR2 und GTL wieder zum Leben erwecken.

xfire muss ich dann auch wieder installieren. Ich habe keinen schimmer wie mein Account sich da nannte?

Dave is on the Rpad again !
JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
23.09.2009, 14:14:09  Zitieren  

Battlefield: Bad Company 2 - Neues von der B-Company

Im Zuge einer Pressevorführung im Rahmen der Tokio Game Show hat Electronic Arts ein paar neue Informationen zum kommenden Action-Titel Battlefield: Bad Company 2 bekannt gegeben, die Fans des ersten Teils sicherlich gerne zur Kenntnis nehmen.

So wird man während des Spieles insgesamt fünfzehn Vehikel steuern dürfen, darunter Helikopter, Panzer und ATVs. Auch wenn man bereits im Vorgänger sein Unwesen auf den virtuellen Schlachtfeldern treiben durfte und alles kurz und klein schießen konnte, soll dieses Feature der Frostbite Engine dank Destruction 2.0 noch umfangreicher daherkommen. Zudem wurde mit der Atacamawüste eine Umgebung vorgestellt – die trockenste Wüste der Welt mit reichlich Goldvorkommen scheint wie gerufen für die halbbösen Jungs.

Auch zum überarbeiteten Mehrspielermodus wurden ein paar Worte verloren, soll dieser doch nun über vier Charakterklassen und über 40 Schießeisen verfügen. Zudem soll man auch fünfzehn unterschiedliche Gadgets und 15.000 so genannter „kit customizations“ vorfinden. Wenn man den Entwicklern glauben schenken darf, dann kann man sich bereits jetzt auf Mehrspieler-Zockabende freuen, schließlich „haben wir die beste Online-Multiplayer-Erfahrung des Jahres 2010“.

Man darf also gespannt sein, muss sich jedoch noch etwas gedulden, schließlich wird Battlefield: Bad Company 2 nach letzten Informationen erst Anfang März 2010 für den Computer, die Xbox 360 und die Playstation 3 zum Kauf bereitstehen.

www.gamezone.de


JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
23.09.2009, 18:12:46  Zitieren  

BATTLEFIELD BAD COMPANY 2: DREI MINUTEN GAMEPLAY

Wie heute bereits angekündigt gibt es endlich wieder frische und diesmal - im Vergleich zu den vielen kleinen Leaks der vergangenen Tage - deutlich professionellere Gameplay-Aufnahmen von Battlefield Bad Company 2. Zu sehen ist diesmal in einer Weltpremiere Atacama Desert - harte Schlachten auf einer staubigen, weitläufigen Karte voller Fahrzeuge erwarten den geneigten Helden!

Da fliegen Helikopter, schiessen ihre Raketenladungen auf Häuser, da flüchten Soldaten , da brausen Quads durch die staubige und hügelige Landschaft - verfolgt von Panzern und Helikoptern. Wir zumindest haben in diesem Spiel das ultimative Multiplayer-Erlebnis gefunden - wenn es sich so geil spielt wie es aussieht. Und dank unserer Anspiel-Sessions auf der GamesCom wissen wir bereits, wie genial es sich spielt. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen - und hoffen auf noch mehr Gameplay-Material. Auf viel mehr Gameplay- Material. Und eine spielbare Version für uns....

JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
26.09.2009, 15:39:49  Zitieren  

Neue Screenshots:




















JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
30.09.2009, 20:57:56  Zitieren  

Battlefield Bad Company 2: Battlefield Moments Episode 1



jesters.silver
Administrator


Weich!

1382 Beiträge
01.10.2009, 09:27:13  Zitieren  

Das bessere CoD MW2, man sieht das geil aus. Hammer Stimmung.
jesters.mudo
Administrator


Owner

3079 Beiträge
01.10.2009, 16:31:09  Zitieren  

joa...also das Video gefällt mir auch. Vor allem die Granateinschläge sind ma echt fett !!


Hand ÜBER der Decke ist Teufelzwerk! © Z

if ($ahnung == false or $problem == true) { read FAQ ; use SEARCH ; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
23.10.2009, 21:47:49  Zitieren  

Battlefield: Bad Company 2 - Zehn Fakten zu Einzelspieler, Mehrspieler und Release

Einzel- und Mehrspieler: Zerstörung 2.0
Die Architektur in Battlefield: Bad Company 2 unterliegt einer Regel: Alles geht kaputt - in großem wie in kleinem Stile. Groß, wenn Sie gar ganze Gebäude mit schwerer Artellerie dem Erdboden gleichmachen, dass kein Stein mehr auf dem anderen weilt. Ja, selbst die Grundmauern lassen sich wegsprengen. Klein, wenn Sie mit mäßigem Geschütz Löcher sprengen, um einen Ausguck zu haben oder Häuserwände demolieren, weil die Eingangstür in so weiter Entfernung rastet. Von der Regel ausgenommen sind Gebäude, deren Existenzen eine gewisse geschichtliche Relevanz besitzen. Eine Ode an den Realismus dürfen Sie bei dem radikalen Zerstörungswahn nicht erwarten, wichtiger sei, so sagen es die Entwickler, dass es sich "gut anfühlt, wenn etwas kaputt geht". Was bringe einem der schnörkellose Realismus, wenn dafür andere Features zu kurz kämen, beispielsweise die Summe an Vehikeln oder die maximale Anzahl der Spieler im Multiplayer-Modus. Apropos Multiplayer-Modus: Der unterliegt natürlich auch der oben genannten Regel.

Mehrspieler: Fahrzeuge, Fahrzeuge, Fahrzeuge
Natürlich gibt es neue Fahrzeuge, ein Quad ist auch dabei. Interessanter jedoch: die "Tuning"-Möglichkeiten. Wer fleißig spielt und Gegner abschießt, der erhält Zugriff auf diverse Fahrzeug-Updates, die das eigene Vehikel spürbar effektiver machen. Panzerungen zum Beispiel, um ein Raketchen wegzustecken, bessere Waffen oder Rauchgranaten, um sich im Dunst einer grauen Wolke fix vom Acker zu machen. Auch die Zoom-Funktion Ihrer Onboard-Gewehre dürfen Sie erhöhen oder mit der Mini-UAV "electric warfare" betreiben. Eine kleine Neuerung mit spielerischem Gewicht: Dem Einfalls-Winkel eines Geschosses fällt in Battlefield: Bad Company 2 eine wichtige Rolle zu. Schießen Sie beispielsweise in einem sehr flachen Winkel auf feindliche Fahrzeuge, läuft Ihre Rakete Gefahr, nahezu spurlos am Angriffsobjekt abzuprallen, entsprechend gute Panzerung vorausgesetzt.

Mehrspieler: Die Modi
Zwei Modi sind bereits bestätigt für das kompetitive Bad Company 2-Spielerlebnis: Conquest und Rush. In Conquest gilt es, auf der jeweiligen Karte verteilte Flaggen zu erobern und vor der Übernahme des Feindes zu verteidigen. Gleichzeitig verringern Sie durch Abschüsse das Ticket-Pensum (Anzahl an möglichen Respawns) Ihrer Gegner. Erreicht es Null, haben Sie gewonnen. Gold Rush funktioniert ähnlich wie der Eroberungsmodus von Team Fortress 2, ohne Gebiete zwar, dafür mit Satteliten-Koffern. Ziel ist es, als Angreifer die jeweils zwei Kisten des Kartenabschnitts zu zerstören, durch Granaten oder andere Sprengsätze. Sind beide Koffer kaputt, öffnet sich der nächste Kartenabschnitt und die Hatz beginnt erneut; mit zunehmender Schwierigkeit, weil die Verteidiger von Runde zu Runde bessere Ausrüstung erhalten. Die Spawn-Tickets der Angreifer sind limitiert, erhöhen sich aber bei erfolgreichem Koffer-Klau. Die Tickets der Verteidiger sind unlimitiert.
Darüber hinaus existieren zwei bis dato unangekündigte Spielmodi, die das Squad-Gameplay fokussieren.

Mehrspieler: Squad-Gameplay
Für Clans und Gruppenspieler fokussiert Dice das Squad-Gameplay in Battlefield: Bad Company 2. Ein Squad besteht aus vier Spielern und kann sowohl im Spiel als auch in der Lobby eröffnet werden. Besonders interessant ist, dass Sie sowohl als Team-Mitgleid eines Squads im Rang aufsteigen als auch als Sqaud im Ganzen. Weitere Details erwarten wir mit der offiziellen Ankündigung der beiden Squad-basierten Spielmodi.

Mehrspieler: Dedicated Server und Mod-Tools
Auf das Tumult um Call of Duty: Modern Warfare 2 reagierend, bestätigte Dice erst kürzlich, dass Battlefield: Bad Company 2 definitiv Dedicated Server (Server von Spieler - meist Clans - für Spieler) unterstützen werde. Weil der Shooter allerdings auf der neuen Frostbite-Engine basiert, nimmt die Veröffentlichung von offiziellen Mod-Tools noch einige Zeit in Anspruch.

Mehrspiele: Die vier Klassen
Vier Klassen sind bis dato angekündigt: Assault, Engineer, Medic und Recon. Der Assault trägt ein klassisches Maschinengewehr mit einem integrierten Granatwerfer, der Recon ein Scharfschützengewehr und C4-Sprengsätze. Im Gepäck des Engineers befindet sich schweres Gerät (Panzerknacker-Raketenwerfer) sowie Werkzeug, um kaputte Fahrzeuge zu reparieren. Der Medic besitzt mobile Erste-Hilfe-Kästen, die er seinen Kameraden vor die Füße werfen kann, um deren Gesundheit zu erhöhen. Bei Soldaten, die bereits gefallen, aber noch lebendig sind, hilft ein Defibrillator. Der kann auch benutzt werden, um Gegenspielern einen Stromstoß zu versetzen. Um die Arbeit des Medic zu unterstützen, existiert ein klassenübergreifendes, automatisches Heilsystem. Das greift allerdings nur, wenn Sie a.) bereits stark verwundet sind und b.) über einen längeren Zeitraum nicht im Kugelhagel standen beziehungsweise getroffen wurden. Die Regeneration verläuft im Vergleich zu anderen Ego-Shootern (beispielsweise Call of Duty 4: Modern Warfare) sehr langsam.

Mehrspieler: Aufgaben und Belohnungen
Um Sie "bei der Stange zu halten", verspricht Dice eine Integration von Aufgaben und Belohnungen in den Mehrspieler-Modus. Welche Aufgaben das genau sein werden, darüber Schweigen die Schweden, ebenso über die entsprechenden Belohnungen. Wieder mit von der Partie sind 50 Ränge, 40 Waffen-Pins, 228 Sterne und 40 Insignien, die ausschließlich für erfolgreiches, effizientes und dauerhaftes Teamspiel vergeben werden.

Einzelspieler: Die künstliche Intelligenz
In Bad Company suchte man sie vergebens, die Intelligenz von Kameraden und Feinden. Ein Kritikpunkt, den Dice in Battlefield: Bad Company 2 natürlich auszumerzen versucht. Die Versprechen der Entwickler klingen hoffnungsvoll, Dice scheint sich der Dummheit seiner Kreationen wohl bewusst. Mehr Hirn wollen sie spendieren, damit Ihr eigenes Squad nicht ziellos über den Acker läuft, effektiver ist und sich verhält, wie ein Team das eben tun sollte. Auf der feindlichen Seite spricht Dice von "einem grundlegend besseren Verständnis für die Veränderungen der Umgebung". Es bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als die Daumen möglichst fest zu drücken.

Einzelspieler: Hintergrundgeschichte und Figuren
Preston Marlowe, Sweetwater, Hoggard und Sarge treten abermals zum Dienst an, ein ausgesondertes Vierergespann: die namensgebende Bad Company, das Kanonenfutter der Streitkräfte der vereinigten Staaten. Sie übernehmen die Führung des Erstgenannten und stiften Chaos an in Russland. Mehr will Dice noch nicht verraten, trotzdem aber mit dem Zaunpfahl winken: Merklich seriöser soll das Szenario sein, die Figuren aber behielten ihren ironischen, makaberen Charakter. Ein bisschen, als werfe man die vier in ein Tom Clancy-Universum. Oder Serious Sam in Modern Warfare.

Release-Informationen
Battlefield: Bad Company 2 erscheint voraussichtlich am 5. März 2010 simultan für Xbox 360, Playstation 3 und PC. Ob es eine limitierte Edition geben wird, wie seinerzeit die ansehnliche Gold-Edition von Battlefield: Bad Company, ist unbekannt.

Quelle: www.pcgames.de


JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
26.10.2009, 19:11:00  Zitieren  

Battlefield: Bad Company 2 - DICE: »PC-Spieler bekommen die bessere Version«

DICE schmiert den PC-Besitzern Honig um's Maul, verscherzt es sich dabei aber mit den Konsolen-Spielern.

Der Entwickler DICE ist momentan fleißig dabei, sich mit Battlefield: Bad Company 2 bei der PC-Spielerschaft beliebt zu machen. Jüngste Episode der Schmeichelei: Der Community Manager zerk16 stellt im offiziellen Forum klar, dass die PC-Version die bessere Fassung des Ego-Shooters ist. Wenn sich Xbox 360- und PS3-Besitzer daran stören sollten, »hätten sie sich eben ein besseres System kaufen sollen«.

Neben höherer Spieleranzahl für Mehrspieler-Schlachten und der Möglichkeit sich im Gefecht hinzulegen, unterstützt die PC-Version auch anders als auf der Konsole eine maximale Auflösung von 2560x1600 Pixeln. Auf Xbox 360 und PS3 wird der Shooter dagegen »nur« in 1280x720 Bildpunkten dargestellt.

Auch einen Grund für die Firmenpolitik nennt zerk16. So haben die PC-Spieler jahrelang – auch bei DICE-Spielen – gegenüber Konsolenbesitzern das Nachsehen gehabt. Bei Battlefield: Bad Company 2 soll sich das endlich ändern. Immerhin würde es ohne die treue Fangemeinde auf dem PC keine Konsolenableger der Battlefield-Reihe geben.

Erst vor kurzem hatte DICE verkündet volle Dedicated Server-Unterstützung für die PC-Version des Spiels zu garantieren. Damit goß der Entwickler noch mehr Öl ins Feuer der nach wie vor andauernden Debatte zum in Modern Warfare 2 fehlenden Service.

Battlefield: Bad Company 2 erscheint für PC, Playstation 3 und Xbox 360 Anfang März 2010.

Quelle: www.gamestar.de


jesters.silver
Administrator


Weich!

1382 Beiträge
26.10.2009, 19:18:17  Zitieren  



Erst vor kurzem hatte DICE verkündet volle Dedicated Server-Unterstützung für die PC-Version des Spiels zu garantieren. Damit goß der Entwickler noch mehr Öl ins Feuer der nach wie vor andauernden Debatte zum in Modern Warfare 2 fehlenden Service.




Wird wohl mein CoDMW2 Ersatz

JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
29.10.2009, 09:22:39  Zitieren  

Battlefield: Bad Company 2: Sich hinzulegen wird es in keiner Version geben

Kürzlich wurde bekannt, dass es in der PC-Version im Gegensatz zur Konsolen-Variante von Battlefield: Bad Company 2 möglich sei, sich hinzulegen, was nun vom Entwickler DICE widerrufen wurde.

Laut dem Twitter-Eintrag des Battlefield: Bad Company 2-Entwicklers DICE wird sowohl in den Konsolen-Versionen als auch in der PC-Fassung des Ego-Shooters nun doch keine Möglichkeit bestehen, sich hinzulegen, um in Deckung zu gehen. Erst vor wenigen Tagen ging die Meldung durch das Internet, dass dieses Feature nur in der PC-Version enthalten sei. Das Entwicklerteam habe laut Chef-Designer David Goldfarb sehr häufig über das Hinlegen im Spiel nachgedacht und ist schlussendlich zu dem Ergebnis gekommen, dass dieses Feature anscheinend dem Gameplay schaden würde und nicht in die dynamische und zerstörbare Welt von Battlefield: Bad Company 2 passt.

Quelle: www.pcgames.de


jesters.ovi
Leutnant


164 Beiträge
29.10.2009, 10:22:30  Zitieren  

dann ist das spiel wohl nichts für mudo^^ robbenkind!

© jesters.ovi 2008-2060. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
jesters.ice
Foren Cheffe


Stealthy Bitch

1441 Beiträge
29.10.2009, 11:08:41  Zitieren  

So langsam wird das Spiel schmackhaft.
Die Sache mit dem fehlenden Hinlegen finde ich interessant - nicht weil es in unseren Reihen häufige Benutzer gibt (das ist ja noch spaßig), aber wenn so manch andere Spieler FFA, TDM / HQ spielen merkt man in CoD4 nach kurzer Zeit, wie nervig diese Hinlegerei sein kann

Ich verfolg ab nun mal Bad Company 2 mit

JackCimberly
Foren Cheffe


1002 Beiträge
29.10.2009, 17:18:02  Zitieren  

Bad Company 2 - Bonusgegenstände in der Limited Edition

Käufer der einer limitierten Edition des Shooters Battlefield: Bad Company 2 erhalten sechs Boni für den Multiplayer.

Das schwedische Entwicklerstudio Dice hat einen neuen Trailer für seinen Ego-Shooter Battlefield: Bad Company 2 veröffentlicht. Darin sehen Sie die Boni, die alle Käufer der Limited Edition, für den Mehrspielermodus erhalten. Diese Upgrades und Zusatzwaffen verschaffen einen Vorteil in Multiplayer-Matches.

Die sechs Boni sind im Detail:

* Verbesserte Fahrzeugpanzerung: Ein Panzerungspaket für alle Fahrzeugtypen, das den durch Sprengstoffe oder panzerbrechende Sprengköpfe zugefügten Schaden verringert und so die Überlebenswahrscheinlichkeit des jeweiligen Fahrzeugs erhöht.
* Überlegene Fahrzeug-Feuerkraft: Zusätzliche Waffenpakete für Fahrer aller gepanzerten Fahrzeuge erhöhen die Auswahl an Zielen, die das Fahrzeug angreifen und zerstören kann.
* Radar: Mit diesem elektronischen Zusatzpaket können gegnerische Einheiten in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs lokalisiert werden.
* Pistole mit Peilsendern: Die magnetischen Pfeile dieser Pistole heften sich an die Oberfläche jedes Fahrzeugs, sodass Teamkameraden auch bewegliche Ziele außerhalb ihrer Sichtweite verfolgen, anvisieren und mit Raketen angreifen können.
* M1A1 Maschinenpistole: Diese MP wurde aus Battlefield 1943 übernommen, ist aber nach wie vor eine überzeugende Waffe.
* M1911 Pistole: Ebenfalls aus Battlefield 1943 stammt die M1911. Aufgrund der Durchschlagskraft der schweren .45-Kaliber-Projektile stellt sie die bevorzugte Waffe vieler Einheitentypen dar.

Die Limited Edition wird ab dem 5.März 2010 für den gleichen Preis verkauft werden wie die Standardversion.



UPDATE: Natürlich werden auch Käufer der Standardversion in den Genuss dieser Gegenstände kommen. Allerdings müssen diese erst nach und nach freigeschaltet werden, die sie erst in höheren Rängen nutzbar sind. In der Limited Edition hingegen stehene alle Boni von Anfang an zur Verfügung. Allerdings ist die Stückzahl der Sammleredition begrenzt und der Verkauf läuft nur solange der Vorrat reicht.
Die Entwickler von Dice versicheren, dass es dadurch keinerlei Balance-Probleme im Mehrspielermodus geben wird.


jesters.mudo
Administrator


Owner

3079 Beiträge
29.10.2009, 17:21:53  Zitieren  

"Tracking Dart" GEILO


Hand ÜBER der Decke ist Teufelzwerk! © Z

if ($ahnung == false or $problem == true) { read FAQ ; use SEARCH ; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

Sortierung:      1 2  3  4 5 6 7 ...   ANTWORTEN 


Um einen Beitrag zu diesem Thread erstellen zu können, musst du registriert und angemeldet sein!

  Registrieren       Anmelden  


     

Registrieren

Impressum


30.09.2013 Happy Birthday jesters
25.02.2011 Es ist vollbracht !
04.11.2009 Er wird es bereuen..
18.10.2009 Neuer Trialmember!
18.03.2009 Die jesters im neuen Gewand
21.07.2008 omg...ein trial ^^
18.05.2008 Das pet0r will zu uns!
21.04.2008 3er-Pack
30.03.2008 Nochn Gesicht ^^
10.02.2008 Zuwachs bei den jesters
Autor: jesters.rockez

Letzte Antwort von jesters.mudo
am: 04.03.2022 - 19:36 Uhr
Autor: jesters.ice

Letzte Antwort von jesters.rockez
am: 18.09.2019 - 15:50 Uhr
Autor: jesters.silver

Letzte Antwort von jesters.5au5ack
am: 16.05.2017 - 19:04 Uhr
Autor: jesters.mudo

Letzte Antwort von jesters.silver
am: 12.07.2016 - 19:01 Uhr
Autor: jesters.mudo

Letzte Antwort von jesters.mudo
am: 17.01.2016 - 08:52 Uhr
Autor: jesters.silver

Letzte Antwort von jesters.ice
am: 16.01.2016 - 12:19 Uhr
Autor: jesters.mudo

Letzte Antwort von jesters.rockez
am: 14.01.2016 - 16:34 Uhr
Autor: jesters.rockez

Letzte Antwort von jesters.rockez
am: 04.11.2015 - 16:49 Uhr
Autor: jesters.rockez

Letzte Antwort von jesters.silver
am: 07.10.2015 - 19:24 Uhr
Autor: jesters.mudo

Letzte Antwort von jesters.ice
am: 12.08.2015 - 19:43 Uhr
247
 
628
 
29
 
3
 
12
 
427
 
1
 
0
 
232
 
2